Nächste Termine

Categories
Nach Kategorie
Als iCal-Datei herunterladen
3. Franken Fortbildung Frauengesundheit
Vom Freitag, 25. Oktober 2019
Bis Samstag, 26. Oktober 2019
Kontakt www.if-kongress.de/veranstaltungen/2019/3-fff-wuerzburg/
Operative Gynäkologie und Begleitung bei ausgewählten operativen Eingriffen / Organisation von Kolposkopie/HPV/Screening/Impfen / Grundlagen der gynäkologischen Endokrinologie / Hands-on-Training am Modell Versorgung eines Dammrisses III. oder IV. / Notfallsituationen im Dienst - BGGF-Konzept / Ovarialkarzinom – Update / S3-Leitlinie Endometriumkarzinom / Lymphadenektomien bei gyn. Malignomen - wo stehen wir? / Neue orale Therapien – worauf kommt es an? / Integrative Konzepte / Adipositas – Bedeutung für die Praxis / Beckenboden und Geburt – was müssen wir wissen? /
Prävention und Therapie der Frühgeburt – die neue Leitlinie
Screening, Prävention und Prädiktion der Präeklampsie / Kinder und Jugendgynäkologie / Sexuelle Gewalt / Medikamentöse Endometriosebehandlung nach operativer Therapie / Das Einmaleins der Psychosomatik / Endokrine Therapie / Operative Therapie des Mammakarzinoms –
derzeitige Kontroversen / BRCA-Nachweis und was dann?
Systemtherapie – welche Substanz für welche Patientin?






3. Franken Fortbildung Frauengesundheit
Als iCal-Datei herunterladen
25.10. – 26.10.2019
Gynäkologische Endokrinologie/ Reproduktionsmedizin
Gynäkologische Onkologie
Themen
Operative Gynäkologie und Begleitung bei ausgewählten operativen Eingriffen / Organisation von Kolposkopie/HPV/Screening/Impfen / Grundlagen der gynäkologischen Endokrinologie / Hands-on-Training am Modell Versorgung eines Dammrisses III. oder IV. / Notfallsituationen im Dienst - BGGF-Konzept / Ovarialkarzinom – Update / S3-Leitlinie Endometriumkarzinom / Lymphadenektomien bei gyn. Malignomen - wo stehen wir? / Neue orale Therapien – worauf kommt es an? / Integrative Konzepte / Adipositas – Bedeutung für die Praxis / Beckenboden und Geburt – was müssen wir wissen? /
Prävention und Therapie der Frühgeburt – die neue Leitlinie
Screening, Prävention und Prädiktion der Präeklampsie / Kinder und Jugendgynäkologie / Sexuelle Gewalt / Medikamentöse Endometriosebehandlung nach operativer Therapie / Das Einmaleins der Psychosomatik / Endokrine Therapie / Operative Therapie des Mammakarzinoms –
derzeitige Kontroversen / BRCA-Nachweis und was dann?
Systemtherapie – welche Substanz für welche Patientin?






Ort
Congress Centrum Würzburg
Am Congress Centrum
97070 Würzburg

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Achim Wöckel, Dr. Ralf Joukhadar
Fortbildungspunkte (CME)
beantragt
Teilnahmegebühr
130 €
Information / Auskunft / Anmeldung
if-kongress management GmbH
Hainbuchenstr. 47
82024 Taufkirchen
T: 089 61209689
F: 089 66611648
info@if-kongress.de
 
Webseite der Veranstaltung
Kontakt
E-Mail Erinnerung

Korrektur melden
Falls Sie uns eine Korrektur zu dieser Veranstaltung melden möchten, nutzen Sie bitte unser Kontakformular.