Nächste Termine

Categories
Nach Kategorie
Als iCal-Datei herunterladen
Immuno-Oncology and more - Highlights in der Onkologie und Hämatologie des Jahres 2019
Vom Freitag, 18. Oktober 2019
Bis Samstag, 19. Oktober 2019
Kontakt medahead-fortbildung.at/event/cecog-io2019/
Breakthrough Lecture: NTRAK – Klinische Bedeutung und Therapieoptionen /
Monitoring des Ansprechens auf Targeted Therapy: wohin führt der Weg? /
Immunonkologie: Entwicklungen 2019 /
Molecularly Targeted Treatment: Mammacarcinom /
Molecularly Targeted Treatment plus Immuntherapie bei Melanom – erste Ergebnisse /
Therapie des frühen und fortgeschrittenen Pancreascarcinoms: neue adjuvante Konzepte und targeted treatments /
Erste Langzeit-Ergebnisse von Immuncheckpoint-Inhibitoren bei Bronchialcarcinom /
Das kleinzellige Bronchialcarcinom: Neue Therapieoptionen /
Immuntherapie von Tumoren des oberen Gastrointestinaltrakts / Upcoming Innovation Lecture: Neoadjuvante Therapie mit Immuncheckpoint Inhibitoren – die bessere Behandlungsoption? /
Ovarialcarcinom: Stellenwert von PARP- Inhibitoren und Bedeutung von Erhaltungstherapien /
Rezente Ergebnisse in der Therapie zentralnervöser Malignome /
Molecularly Targeted Treatment: Nicht-kleinzelliges Bronchialcarcinom /
Rezente Ergebnisse in der Therapie hämatologischer Erkrankungen
Das Multiple Myelom: eine chronische Erkrankung /
Chronisch lymphatische Leukämie /
Niedrigmaligne Lymphome /
AR-T-Zell Therapie
Immuno-Oncology and more - Highlights in der Onkologie und Hämatologie des Jahres 2019
Als iCal-Datei herunterladen
18.10. – 19.10.2019
Gynäkologische Onkologie
Hämato-Onkologie
Lungenkarzinom
Themen
Breakthrough Lecture: NTRAK – Klinische Bedeutung und Therapieoptionen /
Monitoring des Ansprechens auf Targeted Therapy: wohin führt der Weg? /
Immunonkologie: Entwicklungen 2019 /
Molecularly Targeted Treatment: Mammacarcinom /
Molecularly Targeted Treatment plus Immuntherapie bei Melanom – erste Ergebnisse /
Therapie des frühen und fortgeschrittenen Pancreascarcinoms: neue adjuvante Konzepte und targeted treatments /
Erste Langzeit-Ergebnisse von Immuncheckpoint-Inhibitoren bei Bronchialcarcinom /
Das kleinzellige Bronchialcarcinom: Neue Therapieoptionen /
Immuntherapie von Tumoren des oberen Gastrointestinaltrakts / Upcoming Innovation Lecture: Neoadjuvante Therapie mit Immuncheckpoint Inhibitoren – die bessere Behandlungsoption? /
Ovarialcarcinom: Stellenwert von PARP- Inhibitoren und Bedeutung von Erhaltungstherapien /
Rezente Ergebnisse in der Therapie zentralnervöser Malignome /
Molecularly Targeted Treatment: Nicht-kleinzelliges Bronchialcarcinom /
Rezente Ergebnisse in der Therapie hämatologischer Erkrankungen
Das Multiple Myelom: eine chronische Erkrankung /
Chronisch lymphatische Leukämie /
Niedrigmaligne Lymphome /
AR-T-Zell Therapie
Ort
Museumsquartier Wien, Ovalhalle / Arena21
Museumsplatz 1
A 1070 Wien (Österreich)

Wissenschaftliche Leitung
Christoph Zielinski, Mathias Preusser, Christiane Thallinger
Fortbildungspunkte (CME)
beantragt
Teilnahmegebühr
kostenfrei
Information / Auskunft / Anmeldung
CECOG – Central European Cooperative Oncology Group
 
Webseite der Veranstaltung
Kontakt
E-Mail Erinnerung
 
Korrektur melden
Falls Sie uns eine Korrektur zu dieser Veranstaltung melden möchten, nutzen Sie bitte unser Kontakformular.