Nächste Termine

Categories
Nach Kategorie
Als iCal-Datei herunterladen
12. BRZ Intensivseminar gynäkologische Endokrinologie & Reproduktionsmedizin
Vom Donnerstag, 23. Januar 2020
Bis Samstag, 25. Januar 2020
Einführung in die gynäkologische Endokrinologie / Der unerfüllte Kinderwunsch: Epidemiologie und Diagnostik / Klimax praecox und Hormon(ersatz)therapie / Grundlagen der Andrologie / Praktische Darstellung von IVF und ICSI in unterschiedlichen reproduktionsmedizinischen Zentren Praxis für Fertilität / Praktische endokrinologische Befundung / Basics der Kinderwunschbehandlung anhand von Fallbeispielen / PCO, metabolisches Syndrom und Insulinresistenz / Hormonelle Kontrazeption – State of the Art / Operatives Vorgehen bei Tubenschaden und Uterus myomatosus / Fertilitätsprotektion und „Social Freezing“ / Therapieoptionen bei Endometriose / Konservative Sterilitätstherapie / Stimulationsschemata für die Assistierte Reproduktion / Technik, Ablauf und Ergebnisse der In-vitro-Fertilisation (IVF) und Mikroinjektion (ICSI) / PKD und PID – Durchführung und Indikationen / Alternative Zusatzmethoden / Gametenspende und Adoption in Deutschland / Psychosomatik der Kinderwunschbehandlung / Schilddrüse und Prolaktin: Was sollte der Frauenarzt/die Frauenärztin über die internistische Endokrinologie wissen? / Habituelle Aborte – Ursachen, Diagnostik und Therapieoptionen
12. BRZ Intensivseminar gynäkologische Endokrinologie & Reproduktionsmedizin
Als iCal-Datei herunterladen
23.1. – 25.1.2020
Gynäkologische Endokrinologie/ Reproduktionsmedizin
Sonstige Themen
Themen
Einführung in die gynäkologische Endokrinologie / Der unerfüllte Kinderwunsch: Epidemiologie und Diagnostik / Klimax praecox und Hormon(ersatz)therapie / Grundlagen der Andrologie / Praktische Darstellung von IVF und ICSI in unterschiedlichen reproduktionsmedizinischen Zentren Praxis für Fertilität / Praktische endokrinologische Befundung / Basics der Kinderwunschbehandlung anhand von Fallbeispielen / PCO, metabolisches Syndrom und Insulinresistenz / Hormonelle Kontrazeption – State of the Art / Operatives Vorgehen bei Tubenschaden und Uterus myomatosus / Fertilitätsprotektion und „Social Freezing“ / Therapieoptionen bei Endometriose / Konservative Sterilitätstherapie / Stimulationsschemata für die Assistierte Reproduktion / Technik, Ablauf und Ergebnisse der In-vitro-Fertilisation (IVF) und Mikroinjektion (ICSI) / PKD und PID – Durchführung und Indikationen / Alternative Zusatzmethoden / Gametenspende und Adoption in Deutschland / Psychosomatik der Kinderwunschbehandlung / Schilddrüse und Prolaktin: Was sollte der Frauenarzt/die Frauenärztin über die internistische Endokrinologie wissen? / Habituelle Aborte – Ursachen, Diagnostik und Therapieoptionen
Ort
GLS Campus Berlin
Kastanienallee 82
10435 Berlin

Wissenschaftliche Leitung
Dr. Andreas Tandler-Schneider
Fortbildungspunkte (CME)
beantragt
Teilnahmegebühr
350 €, Frühbucher- und andere Rabatte möglich
Information / Auskunft / Anmeldung
Bundesverband Reproduktionsmedizinischer Zentren Deutschlands e.V., Büro Berlin
Monika Uszkoreit
Unter den Linden 10
10117 Berlin
T: 030 39494738
F: 0681 373539
uszkoreit@repromed.de
 
Webseite der Veranstaltung
Kontakt
E-Mail Erinnerung
 
Korrektur melden
Falls Sie uns eine Korrektur zu dieser Veranstaltung melden möchten, nutzen Sie bitte unser Kontakformular.