Nächste Termine

Categories
Nach Kategorie
Als iCal-Datei herunterladen
Gynäkologentag Hamburg
Vom Freitag, 24. Januar 2020
Bis Samstag, 25. Januar 2020
Eingriffe in die menschliche Keimbahn - Genom-Editierung mit CRISPR/Cas / Individualisierte Tumortherapie des Mammakarzinoms / Als medizinischer Sachverständiger bei Gericht / Der rechtliche Schutz des Embryos und des Feten in privatrechtlicher und strafrechtlicher Sicht / Schwangerschaft 50+ / Operationen bei Kinderwunsch / Operative und diagnostische Hysteroskopie / OP-Workshop zur Implantatrekonstruktion und onkoplastischen Mammachirurgie / Update und Anwenderkurs Spiraleneinlage / Kontrazeption, Kinderwunsch, Schwangerschaft und Hormonersatztherapie / Medikamentöser und operativer Schwangerschaftsabbruch 2020 / Aktuelles zu Präeklampsie und Vitamin D in der Schwangerschaft / Basiskurs Mammasonografie / Psychosomatik in der Geburtshilfe / Interessante Fälle aus der Praxis aus pränataler und humangenetischer Sicht / Gynäkologische Tumorkonferenz / Verhütung – Kinderwunsch – Hormonersatztherapie / Komplementärmedizin in der Onkologie / Kinderwunsch: Diagnostik und Therapie in der gynäkologischen Praxis
Gynäkologentag Hamburg
Als iCal-Datei herunterladen
24.1. – 25.1.2020
Gynäkologische Endokrinologie/ Reproduktionsmedizin
Gynäkologische Onkologie
Konservative, operative Gyn + Urogyn
Pränatal-/Geburtsmedizin
Sonstige Themen
Themen
Eingriffe in die menschliche Keimbahn - Genom-Editierung mit CRISPR/Cas / Individualisierte Tumortherapie des Mammakarzinoms / Als medizinischer Sachverständiger bei Gericht / Der rechtliche Schutz des Embryos und des Feten in privatrechtlicher und strafrechtlicher Sicht / Schwangerschaft 50+ / Operationen bei Kinderwunsch / Operative und diagnostische Hysteroskopie / OP-Workshop zur Implantatrekonstruktion und onkoplastischen Mammachirurgie / Update und Anwenderkurs Spiraleneinlage / Kontrazeption, Kinderwunsch, Schwangerschaft und Hormonersatztherapie / Medikamentöser und operativer Schwangerschaftsabbruch 2020 / Aktuelles zu Präeklampsie und Vitamin D in der Schwangerschaft / Basiskurs Mammasonografie / Psychosomatik in der Geburtshilfe / Interessante Fälle aus der Praxis aus pränataler und humangenetischer Sicht / Gynäkologische Tumorkonferenz / Verhütung – Kinderwunsch – Hormonersatztherapie / Komplementärmedizin in der Onkologie / Kinderwunsch: Diagnostik und Therapie in der gynäkologischen Praxis
Ort
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Martinistr. 52
20246 Hamburg

Wissenschaftliche Leitung
Dr. Wolfgang Cremer
Fortbildungspunkte (CME)
beantragt
Teilnahmegebühr
80 €, BVF-Mitglieder 50 €, weitere Rabatte
Information / Auskunft / Anmeldung
FBA Frauenärztliche BundesAkademie GmbH
Arnulfstr. 58
80335 München
T: 089 548807790
F: 089 5488077999
fba@fba.de
 
Webseite der Veranstaltung
Kontakt
E-Mail Erinnerung

Korrektur melden
Falls Sie uns eine Korrektur zu dieser Veranstaltung melden möchten, nutzen Sie bitte unser Kontakformular.